File:  [mozdev] / mozptch / history.pas
Revision 1.3: download - view: text, annotated - select for diffs - revision graph
Sun May 30 19:51:15 2004 UTC (16 years, 1 month ago) by oertel
Branches: MAIN
CVS tags: version_30_05_04, HEAD
-Linux support ready for delivery (beta)
-New Variables for EmailAddress, ncoming and outgoing server
-INI-Files debuged
- new bin zip file

(* Copyright (c) uib umwelt informatik buero gmbh (www.uib.de)
 This sourcecode is owned by uib
 and published under the Terms of the General Public License.
#*###CVS_HEAD_START###******************************************************
# $Id: history.pas,v 1.3 2004/05/30 19:51:15 oertel Exp $
#
#*###EXCLUDE_CVS_LOG###*****************************************************
# History:
# ========
#
# $Log: history.pas,v $
# Revision 1.3  2004/05/30 19:51:15  oertel
# -Linux support ready for delivery (beta)
# -New Variables for EmailAddress, ncoming and outgoing server
# -INI-Files debuged
# - new bin zip file
#
# Revision 1.1  2004/03/14 12:49:07  oertel
# Initial commit version 9.29
#
*)
(*
history für Mail Einrichtungsprogramm geführt ab 9.16
24.11.00 detlef oertel

v9.13:
- Beim Einrichten der Ressortmail bleibt eine vorhandene Praeferenzdatei 
  prefs.js im Heimatverzeichnis erhalten. Sollen die Default-Einstellungen
  wiederhergestellt werden, muss die Datei prefs.js im Heimatverzeichnis
  haendig geloescht werden.

- Das Mail-Einrichtungsprogramm setzt nicht mehr das Zeitintervall, in dem
  nach neuer Mail auf dem Server gecheckt wird. Dadurch wird die Default-
  Einstellung von 10 Minuten wirksam. Soll ein anderes Intervall ein-
  gestellt werden, muss dieses ueber das Installationsskript oder die 
  syslogin.ins umgestellt werden.

- Das Mail-Einrichtungsprogramm setzt die Default-Einstellung fuer das 
  Kalender-Verzeichnis von C:\programme\netscape\users\default 
  nach %HOME%\mail\calendar um. 
  Existiert in %HOME%\mail\calendar noch kein Kalender, so wird
  der Kalender in c:\programme\netscape\users\default 
  nach %HOME%\mail\calendar kopiert.

- Beim Ausfuehren der Mail-Einrichtung gibt es jetzt ein zusaetzliches 
  Dialogfeld, in dem der Anzeigename fuer den Autor der Mail eingetragen
  werden kann.  Der Anzeigename ist der Name, der beim Empfang einer 
  Mail als Absendername angezeigt wird (z.B. Dr. Mueller). Der Anzeigename
  ist unabhaengig von der Mail-Adresse (z.B. mueller@amt.hessen.de).
  Standardmaessig wurde als Anzeigename bisher der Benutzername auf dem
  BK-Server verwendet. Da dieser oft nicht sprechend ist oder keinen 
  offiziellen Charakter hat (z.B. a10-123 oder mueller) gab es vielfach
  den Wunsch hier einen selbstgewaehlten Namen einzutragen. Dies kann
  jetzt mit Hilfe des mail-Einrichtungsprogramms auch nachtraeglich
  gemacht werden.

v9.16 24.11.00 detlef oertel
- Prüft ob sHome existiert
- Prüft ob sHost resoved werden kann
- Prüft ob über Port 25 (smtp) sHost erreicht werden kann
- Prüft ob sendmail auf sHost sUname bekannt ist
- legt logdatei maileinr.log an
- Farbige Meldung über verwendete Variablen
- interne Versionsnummer

v9.18 15.6.01 detlef oertel
Einführung von IMAP für Telearbeit
Anforderungen von Gerhard:
Die Einträge mit einem + davor sollen rein in die prefs.js die mit einem
- sollen nicht mehr rein, brauchen aber im Falle einer Umstellung nicht
rausgelöscht werden.

+ user_pref("mail.default_templates",
"IMAP://$username@$servername/Vorlagen");
+ user_pref("mail.default_drafts",
"IMAP://$username@$servername/Entwurfe");
+ user_pref("mail.directory",
"C:\\Programme\\Netscape\\private\\$username\\mail");
+ user_pref("mail.identity.useremail",
"$username@$servername.ressort-intern.de");
+ user_pref("mail.identity.username", "$username");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.admin_url", "");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.capability", 4643);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.check_new_mail", true);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.check_time", 10);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.cleanup_inbox_on_exit",
false);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.delete_model", 2);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.dual_use_folders", false);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.empty_trash_on_exit", false);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.empty_trash_threshhold", 0);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.isSecure", true);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.namespace.other_users", "");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.namespace.personal", "\"\"");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.namespace.public", "");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.offline_download", false);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.override_namespaces", false);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.remember_password", false);
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.server_sub_directory",
".imap/");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.userName", "$username");
+ user_pref("mail.imap.server.$servername.using_subscription", false);
+ user_pref("mail.imap_sentmail_path",
"IMAP://$username@$servername/gesendet");
+ user_pref("mail.server_type", 1);
+ user_pref("mail.use_fcc", false);


-user_pref("mail.identity.reply_to", "' + sUname + '@' + sHost +
'.ressort-inter
n.de");
-user_pref("mail.pop_name", "' + sUname + '");
-user_pref("mail.directory", "' + MakePrefPath(sHome) +'\\mail\\mail");
-user_pref("network.hosts.pop_server", "' + sHost +'");
-user_pref("mail.identity.reply_to", "' + TempInternetAddress + '");
-user_pref("mail.default_fcc", "' + MakePrefPath(sHome)
+'\\mail\\mail\\Sent");

+ user_pref("mail.directory",
"C:\\Programme\\Netscape\\private\\testuser\\mail");

+ user_pref("mail.imap.server.hlh2.delete_model", 1);
- user_pref("mail.imap.server.hlh2.delete_model", 2);

+ user_pref("mail.imap.server.hlh2.empty_trash_on_exit", true);
- user_pref("mail.imap.server.hlh2.empty_trash_on_exit", false);

+ user_pref("mail.use_imap_sentmail", true);

- user_pref("mail.use_fcc", false);



Erstellen von Verzeichnissen:
c:\programme\netscape\private\$username\mail
$Home/mail/ich_bin_imapuser
Kopieren von:
p:\mail\empty.mbx -> \\$servername\$username\INBOX
p:\mail\empty.mbx -> \\$servername\$username\mail\gesendet
p:\mail\empty.mbx -> \\$servername\$username\mail\Vorlagen
p:\mail\empty.mbx -> \\$servername\$username\mail\Entwuerfe
Schreibschutz entfernen

Falls pop3 bereits eingerichtet und kein Telearbeitsplatz:
moven von
$HOME\mail\mail\*.* -> c:\programme\netscape\private\$username\mail

Für Pop3
wenn $Home/mail/ich_bin_imapuser existiert löschen
sowie prefs.js löschen

Hilfe Button: startet über shellfunc / showhtml uibhtmlview
und zeigt doku
uibhtmlview in c:\utils
doku in c:\utils\doku\maileinr\maileinr.html

boolean telearbeitsplatz wird Nach der UmgebungsVariable TELEPC=1 gesetzt

v9.19 06.09.01 detlef oertel
Bugfix bei

+ user_pref("mail.imap.server.hlh2.delete_model", 1);
- user_pref("mail.imap.server.hlh2.delete_model", 2);

+ user_pref("mail.imap.server.hlh2.empty_trash_on_exit", true);
- user_pref("mail.imap.server.hlh2.empty_trash_on_exit", false);

-----------------------------------------------------
v9.20 19.11.01 detlef oertel
imap-Einrichtung Bugfix:
mail.default_drafts","IMAP://'+sUname+'@'+sHost+'/Entwurfe
geändert in:
mail.default_drafts","IMAP://'+sUname+'@'+sHost+'/Entwuerfe
-------------------------------------


v9.24 29.8.2002 Rupert Röder
Imap als Default gesetzt
Fortschrittsanzeige für Imap einrichten
Aufrufoption --no_sendmail_check eingeführt (damit insbes. auf der Bonifix das
  Maileinrichtungsprogramm dazu genutzt werden kann, das netscape-User-Verzeichnis
  auf das home-Verzeichnis des Users umzulenken)


v9.25.0 (ab hier mozpatch)
- Umstellung auf Mozillaverzeichnisse
- entfernen von 'historischem Müll'
v9.25.1
- Umstellung auf mozilla-Syntax
- Einbindung der Wünsch von c.heid
v9.25.2
- Probleme bei Internet Mail (Jens)
- Lokale Ordner (Jens)
- Abfangen wenn prefs.js da aber registry fehlt

v9.27.0
- backup von prefs.js erzeugen
- korrektur bei internetmail
v9.27.0.2
- registry.dat, pluginreg.dat und xul.mfl immer löschen
- versuch der versionsanzeige im logfile


- spamfilter anschalten :
   // Spamfilter anschalten
   // Tools/JunkMail-Filterung:
   //Eingehende Nachrichten die als Junkmail identifiziert wurden verschieben
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("mail.server.server1.moveOnSpam", true);');
   // Junk irgendwann löschen
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("mail.server.server1.purgeSpam", true);');
   // Junk löschen nach Tagen : 30
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("mail.server.server1.purgeSpamInterval", 30);');
   // Junk verschieben in
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("mail.server.server1.spamActionTargetAccount", "imap://testadm@hlh3");');


-  für intranets
   // filelinks dürfen geöffnet werden auch wenn sie über http kommen....
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("security.checkloaduri" , false);');

- möglichkeit das patchen der prefs.js auszuschalten wenn vorhanden
- wahlmöglichkeit bei mimetypes.rdf
v9.27.0.3
- override milestone auf 1.3 gesetzt
- // nur kurze header anzeigen
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("mail.show_headers" , 1);');

v9.27.0.7 24.4.03
- // bei forward alte mail als inline versenden (2) als attachment (? fehlt diese Zeile)
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("mail.forward_message_mode", 2);');
- VersionsInfo in Log-Datei
- mimetypes.rdf wird gepatch statt überkopiert
- Laufende Mozilla-Prozesse werden erkannt und können beendet werden
v9.27.0.8 25.4.03
- // Einstellungen/Datenschutz & Sicherheit/Cookies/
   // Verhalten bei Cookies:
   // 0: alle Cookies akzeptieren
   // 1: Cookies nur von der Original-Website akzeptieren
   // 2: keine Cookies annehmen
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("network.cookie.cookieBehavior", 2);');
   Da nicht mehr in user.js
- Abfrage umsetzung host bonifax -> hlh2   
v9.27.0.9 25.4.03
- Abfangen von nicht vorhandener mimetypes.rdf
v9.27.0.10 5.5.03
- beim update der prefs files wird wieder sortiert und leere
  Zeilen am anfang gelöscht
- Wenn pref.js vorhanden, dann wird sie vorher gelesen und neu geschrieben
  um leere Zeilen am Anfang zu löschen.

v9.27.0.11 13.5.03
   // spellchecker in deutsch aktivieren
   TempPrefFile.AddPrefLine('user_pref("spellchecker.dictionary" , "de-DE");');

v9.27.0.12 2.6.03
- Rückspeichern der mimetypes.rdf

v9.27.0.13 16.6.03
writelog('mimetypes.rdf für urhessen_exec eingefügt....');



*)

// Nachfolgend nur dummy

unit history;

interface

(*
type
//  TForm1 = class(TForm)
  private
    { Private-Deklarationen }
  public
    { Public-Deklarationen }
  end;

//var
//  Form1: TForm1;
*)
implementation

//{$R *.DFM}

end.



FreeBSD-CVSweb <freebsd-cvsweb@FreeBSD.org>